Gibt es ein Kreuzverhör?

Gibt es ein Kreuzverhör? 150 150 zeugeninfo.de

Das Kreuzverhör ist aus amerikanischen Fernsehshows bekannt und wird in den USA angewendet. Hier stellt die Staatsanwältin bzw. der Staatsanwalt und die Verteidigerin bzw. der Verteidiger abwechselnd Fragen an die Zeugin bzw. den Zeugen. Dagegen gibt es in Deutschland kein systematisches Kreuzverhör. Hier ist es vor allem Aufgabe der Richterin bzw. des Richters, die Zeugen zu vernehmen. Manchmal wird die Vernehmung von Zeuginnen und Zeugen aber als Kreuzverhör wahrgenommen, wenn noch von anderen Verfahrensbeteiligten Fragen gestellt werden.

Datenschutzeinstellungen

Wenn Sie unsere Website besuchen, werden auf Ihrem Endgerät Informationen in Form eines »Cookie« abgelegt. Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserer Website über Ihren Browser speichern. Sie können hier die Datenschutzeinstellungen anpassen.


Tracking-Code von Google Analytics
Google Schriften
Google Maps
Einbettungen von Videos

Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.